Venezuela - Eindrücke von der Orinoco Mission

Folge 1527 Minuten

Anfang des 20. Jh. kamen Kapuzinermönche ins südamerikanische Orinoco Delta und dienten der Volksgruppe der Warao mit medizinischer Versorgung, Schulen und der guten Botschaft von Jesus. Ihr Ziel war es, die wertvollen kleinen Dinge zu tun und die Würde der Menschen und ihre Kultur zu bewahren. Auch für die heutige indigene Pastoralarbeit hat die Bewahrung der Traditionen der Warao Priorität. Mit dem Wenigen, was sie selbst haben, helfen sie den Menschen, die in Not sind und erleben dabei Gottes wunderbare Versorgung.

Zusatz­informationen

Altersfreigabe: ab 12 Jahren

Serie: Brennpunkt Weltkirche

Genre: Land und Leute

Jahr: 2014-2023