Ägypten - Die entführten Mädchen

Folge 16
28 Minuten

Entführungen, die auf Christen abzielen, sind ein schlimmes Übel, dem die Koptische Kirche in Ägypten ausgesetzt ist. Besonders tragisch ist es, wenn junge Mädchen entführt werden. Oft werden sie gezwungen, Muslimas zu werden und den Entführer zu heiraten. Eine Rückkehr zum Christentum ist nach einer Konversion zum Islam praktisch unmöglich. Die Höchststrafe hierfür ist der Tod. Von christlichen Organisationen wurden schon viele Appelle an die ägyptischen Behörden gerichtet, damit adäquate Mittel gegen dieses Phänomen ergriffen werden. Bisher hat sich jedoch wenig getan.

Zusatz­informationen

Altersfreigabe: ab 12 Jahren

Serie: Brennpunkt Weltkirche

Genre: Land und Leute

Jahr: 2016-2023