Kirche in Not | Katholische Presseschau

Die "Katholische Presseschau" ist ein monatlicher Rückblick auf die großen Pressethemen des Vormonats. Im Blickpunkt steht dabei vor allem die Art und Weise, wie die deutsche Medienlandschaft kirchliche und gesellschaftliche Themen aufbereitet. Im Gespräch mit wechselnden Studiogästen wird die Berichterstattung der Leitmedien untersucht und kritisch hinterfragt.

Sendezeiten

Die verschiedenen Formate von
Kirche in Not sehen Sie:

  • Montag 10:30 Uhr (15 min)
  • Montag 15:30 Uhr (30 min)
  • Wdh. Mittwoch 13:30 Uhr
  • Wdh. Donnerstag 10:30 Uhr