Hoffnungsschimmer22: Zeichen der Solidarität an die Opfer im Ukraine-Konflikt

Sendungsbild Hoffnungsschimmer22
| 3 min. Lesezeit | Programmhinweis

Ende Februar überfiel die russische Armee die Ukraine und überzieht seitdem das Land mit einem schrecklichen und blutigen Krieg. Wo gestern noch Menschen friedlich ihrem Alltag nachgingen, fallen heute Bomben, Familien werden auseinandergerissen. Jeden Tag finden mehr Menschen den Tod. Eine humanitäre Katastrophe breitet sich aus.

Gemeinsam mit Bibel TV sendet das Missionswerk CAMPUS FÜR CHRISTUS am Freitag, den 11.03.22 um 20:15 Uhr eine Benefizsendung, um den Opfern im Kriegsgebiet beizustehen.

Unter den Themenschwerpunkten „Mitfühlen, Gebet, Geben und Helfen“ soll die Sondersendung Hoffnungsschimmer22 Raum für das Gebet für die Betroffenen im Krisengebiet geben, sowie die Arbeit von verschiedenen Hilfsorganisationen vor Ort beleuchten. Mit dabei sind unter anderem das humanitäre Hilfswerk GAiN, Malteser International und ARTHELPS. Zudem wird in der Sendung zum Gebet und wem es möglich ist, zum Spenden aufgerufen. 

Um die Menschen in Not direkt unterstützen zu können, hat Bibel TV ein Spendenkonto eingerichtet. Alle Spenden, die über dieses Konto getätigt werden, kommen den Betroffenen im ukrainischen Kriegsgebiet zugute. Informationen hierzu folgen in Kürze. Nutzt dafür einfach unser Spendenformular, oder überweist eure Spende an folgendes Spendenkonto:

IBAN: DE02 2005 0550 1502 2905 03
BIC: HASPDEHHXXX
Verwendungszweck: Ukraine

Unterstützung findet das Benefizprojekt bei bekannten Gesichtern der christlichen Szene. Dabei sind unter anderem Dr. Johannes Hartl vom Gebetshaus Augsburg und der Aktion Deutschland betet, Frauke und Tobias Teichen vom ICF München, Dr. Reinhard Schink, Generalsekretär der Deutschen Evangelischen Allianz und Ralph Edelhäußer, MdB. Musikalisch wir das Event unter anderem von der Band Good Weather Forecast, Juri Friesen von der Outbreakband und Claudia Santoso, Gewinnerin der Talentshow „The Voice of Germany 2019“ untermalt. 

Die Sendung Hoffnungsschimmer22 wird am Freitag, den 11.03.22 um 20:15 Uhr auf Bibel TV, sowie auf dem YouTube-Kanal von CAMPUS FÜR CHRISTUS ausgestrahlt. Eine Wiederholung der Sondersendung könnt ihr am Sonntag, den 13.03.22 um 14 Uhr sehen.

Aufgrund dieses kurzfristig geplanten Events kommt es bei Bibel TV zu Änderungen im Programm:

Freitag, den 11.3.22 um 20:15 Uhr: Hoffnungsschimmer22 – Spendenaktion für die Ukraine 
Freitag, den 11.3.22 um 21:45 Uhr: Gottes wilde Schöpfung - Wasser 
Freitag, den 18.3.22 um 20:15 Uhr: Das Johannes-Evangelium (LUMO) 

Wer sich auf die Filmreihe Jesus von Nazareth gefreut hat, muss nicht lang auf einen neuen Ausstrahlungstermin warten. Statt im März seht ihr die Filme im Mai. Alle Informationen dazu findest du im Bibel TV-Programmheft für den Monat Mai. 
 

Das kostenlose Programmheft